Sanddornöl

Sanddornöl ist ein Pflanzenöl, dass aus den Kernen der Sanddorn-Beeren gepresst wird. Es ist nicht zu verwechseln mit Sanddorn-Fruchtfleischöl, das aus dem Fruchtfleisch gewonnen wird. Zur Abgrenzung der Begriffe wird es deshalb manchmal auch als Sanddornkernöl bezeichnet.

Sanddornöl hat eine hellrote Farbe, da es weniger Carotinoide als das Fruchtfleisch-Öl enthält. Es hat ebenso einen weniger intensiven Geschmack, da es weniger ätherische Öle enthält.

Sanddornöl wird unter anderem als Nahrungsergänzung verwendet und ist Bestandteil einiger Hautpflegeprodukte.

Sanddorn-Fruchtfleischöl

Sanddorn-Fruchfleischöl wird wie oben beschrieben nicht aus den Kernen sondern aus dem Fruchfleisch der Sanddorn-Beeren durch Kaltpressung gewonnen.

Da es wesentlich mehr Carotinoide als Sanddornkernöl enthält, hat es eine sehr intensive Färbung. Ein hoher Anteil ätherischer Öle verleiht dem Sanddorn-Fruchtfleischöl einen intentiven Geschmack und Geruch. Es wird (gering dosiert) für Kosmetikprodukte und als Nahrungsergänzung verwendet.